Immune Support Produkte und warum wir sie brauchen

Was ist Kolostrum?

Kolostrum ist die Vormilchflüssigkeit, die in den ersten 72 Stunden nach der Geburt aus den Milchdrüsen der Mutter produziert wird. Es bietet lebenserhaltende Immun- und Wachstumsfaktoren, die die Gesundheit und Vitalität des Neugeborenen sicherstellen.

Warum brauchen wir Kolostrum?

Mit zunehmendem Alter bemerken wir, dass es etwas länger dauert, eine Erkältung oder Grippe zu bekämpfen, wir werden anfälliger für Krankheiten, unsere Energie und Begeisterung nehmen ab, unsere Haut verliert ihre Elastizität, wir nehmen unerwünschtes Gewicht zu und verlieren an Muskeltonus. Nach der Reife verlieren wir allmählich die Immun- und Wachstumsfaktoren in unserem Körper. Dies hat Auswirkungen auf die Suche nach Anti-Aging und Gesundheitsprodukten und Wissen. Wir haben nach Pflanzen und Mineralien gesucht, um eine Antwort zu finden, indem wir Vitamine und Mineralien isolieren und mega-dosieren. Altern, Krankheit und Tod treten mit dem Verlust von Immun- und Wachstumsfaktoren in unserem Körper auf. Die Medizin hat in vielen weltweit veröffentlichten Berichten gezeigt, dass diese möglicherweise im menschlichen Körper ersetzt werden können…..durch Rindercolostrum.

Rindercolostrum ist nicht neu. In Indien dokumentieren ayurvedische Ärzte und die spirituellen Leiter seit Jahrtausenden die körperlichen und geistigen Vorteile von Kolostrum. Es wird getrocknet und vom Milchmann abgegeben und ist bekannt für seine heilende und therapeutische Wirkung. Die skandinavischen Länder stellen seit Jahrhunderten einen köstlichen Colostrum-Pudding und ein Dessert mit Honig her, um die Geburt von Kälbern und eine gute Gesundheit zu feiern. Es wurde in den USA als frühes Antibiotikum eingesetzt, das bis zur Entdeckung von Penizillin und anderen Antibiotika sehr beliebt war.

Ende des 18. Jahrhunderts begannen westliche Wissenschaftler, Kolostrum zu untersuchen und seine Vorteile für das Überleben, Wachstum und die Entwicklung des Neugeborenen zu dokumentieren. Heute gibt es Tausende von veröffentlichten wissenschaftlichen und klinischen Studien über die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile von Kolostrum.

Was ist Lactoferrin?

Lactoferrin hilft, die natürliche Bioverfügbarkeit von Eisen zu erhöhen, ist ein starkes Antioxidans und unterstützt ein gesundes Immunsystem.

  • Lactoferrin ist ein eisenbindendes Glykoprotein, das in menschlichen Sekreten wie Tränen, Speichel, Milch und Schleimhäuten vorkommt.
  • Hilft, den Eisentransport und die Eisenaufnahme zu verbessern.
  • Hilft, ein gesundes Gleichgewicht der natürlichen Darmflora für die Darmgesundheit aufzubauen.
  • Hilft, die Bioverfügbarkeit und Aufnahme von Nährstoffen im Körper zu erhöhen und die Bioverfügbarkeit von Eisen für Krankheitserreger zu verringern.
  • Kann Anti-Aging-Eigenschaften haben, indem es die Bildung von freien Radikalen verhindert, die eine Oxidation auslösen.
  • Hilft bei der Abwehr von Krankheitserregern durch den Schutz von Lymphozyten vor freiem Eisen.

Was sind Pflanzensterine?

Pflanzensterine sind Extrakte aus bestimmten Pflanzen, die bei der Einnahme die Aufnahme von Cholesterin im Dünndarm hemmen. So gelangt das diätetische Cholesterin nie in das System.

Pflanzensterine sind in vielen Früchten, Gemüse, Nüssen, Samen, Getreide, Hülsenfrüchten, Pflanzenölen und anderen pflanzlichen Quellen in kleinen Mengen natürlich vorhanden. Pflanzenstanole kommen in noch geringeren Mengen in vielen der gleichen Quellen, wie L-Arginin vor. Sowohl Stanole als auch Sterole sind wesentliche Bestandteile der Membranen von Pflanzenzellen und ähneln strukturell dem Cholesterinspiegel. Lebensmittel, die mit Pflanzensterinen ergänzt werden, können den Cholesterinspiegel senken und sind eine vielversprechende Ergänzung zu Maßnahmen zur Senkung des Herzkrankheitsrisikos.